Der Wettbewerb "Känguru der Mathematik" fand in diesem Jahr nicht wie gewohnt in der Schule statt, sondern die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler bearbeiteten die Aufgaben zu Hause und sendeten die Ergebnisse an die Organisatoren.

Die Auswertung ergab Folgendes:

Bjørn Erdle erreichte die meisten Punkte von den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern unserer Schule. Zoe Wille bekam das T-Shirt, da sie die meisten Aufgaben in Folge richtig beantwortet hat.

Wir freuen uns, dass trotz der erschwerten Bedingungen Schülerinnen und Schüler sich mit Freude und Engagement den Mathe-Knobelaufgaben widmeten.

Zurück