Kampf um die Körbe

Am 09.03.2018 fand in den ersten vier Stunden das traditionelle Basketballturnier des 9. Jahrgangs statt. Jede Klasse kämpfte mit all seiner Kraft um den ersten Platz. Mit viel Spannung ging es gleich beim ersten Spiel zur Sache.

Die 9e und die 9f schienen von Anfang an die besten Chancen auf den Sieg zu haben. Doch alle Mannschaften spielten mit viel Tempo und oftmals gelang es ihnen, den Korb zu treffen.

Das Turnier startete mit einer Gruppenphase, in der es um die Plätze eins, zwei und drei der einzelnen Gruppen ging. Die dritten aus den beiden Gruppenphasen spielten um Platz fünf, die zweiten um Platz drei und die ersten um den Turniersieg.

Im Spitzenspiel am Ende “fightete” die Klasse 9e gegen die 9f. Lange führe die 9f mit geringem Vorsprung. Die Spannung stieg, denn das Ende rückte immer näher. Kurz vor dem Abpfiff näherte sich die 9e nochmals an und überholten die 9f in letzter Sekunde. Somit war es ein Herzschlagfinale, welches die Klasse 9e für sich entschied.

Die Platzierung sah nach den letzten Spielen wie folgt aus:

  1. Platz: 9e
  2. Platz: 9f
  3. Platz: 9d
  4. Platz: 9c
  5. Platz: 9b
  6. Platz: 9a
  • Voller Elan rennen sie

  • Fair Play auch abseits des Spielfelds

  • Die Sanitäter und das Schiedsgericht

  • Die Urkunden werden den Teams persönlich vergeben

Zurück